Frank Bommert zur abgewiesenen Klage zum Weiterbetrieb des alten Schönefelder Airports

Zu der heute erfolgten Abweisung der Klage beim Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg gegen den Ausbau BER und dem Weiterbetrieb des alten Schönefelder Airports, erklärt der mittelstandspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Frank Bommert:

„Das heutige Urteil des OVG, die Klage gegen den Ausbau des BER und den Weiterbetrieb des alten Schönefelder Flughafens abzuweisen, schafft Rechtssicherheit für den Flughafen BER und dessen weitere Perspektive. Auch unabhängig von dieser gerichtlichen Entscheidung soll und wird die Entwicklung im Dialog mit den Betroffenen stattfinden um Akzeptanz zu schaffen. Dafür steht die CDU – Fraktion.“


Inhaltsverzeichnis
Nach oben